Freitag, 18. August

letztes Update14:03:27

Sie befinden sich hier: Türkei Urlaub Urlaubsarten Türkei Reisegepäck für einen Türkei Urlaub

Reisegepäck für einen Türkei Urlaub

E-Mail Drucken

Urlaub – die schönste Zeit des Jahres. Monatelang freut man sich auf Sonne, Strand, Berge und Kultur. Doch vor der Reise kommt das Koffer packen. Das bedeutet oft Stress, denn man will ja nichts vergessen, was man dann im Urlaub unbedingt braucht und vor Ort nicht bekommt.

 

 

Reisegepäck für Ihre Türkei Reise

Die erste Frage beim Packen: Tasche, Koffer oder Rucksack? Da gibt es auf der einen Seite eine große Auswahl von Travelite Trolleys, in die viele Dinge reinpassen. Solche Trolleys sind praktisch, denn sie haben Rollen und sind daher leicht zu transportieren. Anders sieht das bei Taschen aus, die schnell zu schwer werden können, weil man sie ständig tragen muss.

Natürlich gibt es Reisegepäck nicht nur von der Firma Travelite. Die Auswahl ist groß und jeder hat seine persönlichen Vorlieben. Wenn die Entscheidung für das passende Gepäckstück getroffen ist, geht es ans eigentliche Packen. Es bietet sich an, eine Liste zu schreiben, damit man nichts vergisst. Das Reisegepäck richtet sich natürlich in erster Linie nach der Art des Urlaubs. Wer im Sommer ans Mittelmeer reist, benötigt andere Klamotten als für einen Skiurlaub in den Bergen.

Packliste für den Urlaub am Strand

Zum Reisegepäck für einen Türkei Urlaub am Strand beispielsweise gehören Shirts, kurzen Hosen bzw. Kleider und Röcke und eventuell ein Pullover für kühle Abende. Badeshorts bzw. für Frauen Badeanzug oder Bikini in den Koffer zu packen, erhöht die Vorfreude auf den Urlaub bei den meisten Menschen noch.

Natürlich sollte auch entsprechender Sonnenschutz in das Reisegepäck für einen Türkeiurlaub. Neben einer Sonnenbrille ist auf Sonnencreme oder -spray mit einem hohen Lichtschutzfaktor zu achten. Gerade in den Sommermonaten bietet sich in der Türkei LSF 40 oder mehr an, damit es nicht zu einem bösen Sonnenbrand kommt.

 

Für die Zeit an Pool oder Strand sind Badelatschen oder Flip Flops empfehlenswert. Das ist nicht nur hygienischer als barfuß Laufen, sondern schützt auch vor heißem Untergrund oder Steinen am Strand. Oft ist auch der Einstieg ins Meer von grobem Kies geprägt – daher sollte man über Badeschuhe vor allem für Kinder nachdenken und diese ebenfalls ins Reisegepäck für einen Türkeiurlaub packen.

MarketWatch

Wir beobachten den Reisemarkt für Sie. Sobald wir tolle neue Türkei-Angebote für Sie finden, lassen wir es Sie wissen! tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und erhalten Sie alle Türkei News bequem und kostenlos per Mail!

Kulturhauptstadt 2010

Istanbul war die Kulturhauptstadt 2010. An verschiedensten Locations der Stadt, wurde das ganze Jahr über viel an Kultur geboten.