Izmir

Drucken
Izmir Stadt

Izmir gehört zur Türkei und liegt direkt an der türkischen Ägäis. Sie ist in dem Land inzwischen die modernste Stadt, die besucht werden kann. Der Urlauber hat viel zu entdecken. Dieses liegt wohl auch daran, dass Izmir zu der ältesten Siedlung auf der Welt gehört. Das Wahrzeichen von Izmir ist der Saat Kulesi, der Turm mit seiner Uhr befindet sich direkt auf dem Konak-Platz. Besonders sehenswert ist die Agora, der Versammlungsplatz, der noch aus der griechischen Zeit stammt. Die vielen Thermalbäder, das Atatürk-Stadion und die vielen Basare sind weitere Sehenswürdigkeiten.

Izmir

Die Fahrt mit einer Seilbahn auf den Teleferik wird ein unvergessliches Erlebnis werden. Von der Spitze aus hat der Besucher einen traumhaften Blick auf die gesamte Stadt Izmir und auf die Küste. Das Umland von Izmir ist sehr attraktiv. Gerade diejenigen, die sich für Geschichte interessieren, kommen hier auf ihre Kosten. Tolle Ausflugsziele bilden die Städte Teos, Ephesos, Pergamon und Klaros. Mit dem Mietwagen sind diese Ziele schnell zu erreichen. Die vielen Ruinen, die sich um Izmir herum befinden, sind ein wahrer Anziehungspunkt für Besucher.

Izmir Inseln

Nur wenige Seemeilen von Izmir entfernt, gibt es zahlreiche Inseln, die bei einem Tagesausflug entdeckt werden wollen. In den Sommermonaten kann es in Izmir sehr heiß werden, wie überall an der Ägäisküste. Die beste Reisezeit liegt im Frühling und Herbst, wo die Temperaturen erträglich sind und damit die vielen Sehenswürdigkeiten am besten bestaunt werden können.